http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Wir haben GESCHLOSSEN !! Alle man hier her :) http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
Neueste Themen
» Wohnbereich
So Okt 13, 2013 8:22 am von Ashton Sykes

» Küche & Essbereich
So Okt 13, 2013 5:38 am von Sheeva Elika Finegan

» Charaktere der Serie / Gesuchte Charaktere
Fr Jul 19, 2013 4:04 am von Ashton Sykes

» Mein Stecki von Gina Rose Canta
Mo Apr 01, 2013 8:12 am von Gina Pierce

» Vorstellungsrunde
So Sep 02, 2012 7:49 pm von Sophia Gaia Lavie

» Sophia Gaia Lavie's Steckbrief
So Sep 02, 2012 7:46 pm von Sophia Gaia Lavie

» Forum schließen ?!
So Sep 02, 2012 1:30 am von Gast

» Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:17 pm von Melinda Prince

» Amandas Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:16 pm von Amanda Croud


Teilen | 
 

 Der Tresen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
AutorNachricht
Zoey Flynnt

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.03.12
Alter : 24

About your Char
Alter deines Charas: 17
Zweitcharas?: /
Fähigkeit(en): /

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 17, 2012 12:10 am

Es verging ein wenig Zeit, in der keiner von uns beiden ein Wort sagte. Ich betrachtete etwas gedankenverloren ihr Glas, in dem wieder kleine Bläschen aufstiegen, als hätten sie den Drang nach Freiheit. Und Amanda betrachtete auch nur ihre neu bestellte Cola.
Vielleicht konnte man sich ja sogar an so unscheinbaren Dingen wie den Bläschen in ihrem Getränk ein Beispiel nehmen. Die waren nie müde, nie erschöpft von immer derselben Tätigkeit, auch wenn sie erfahren mussten, dass die vermeintliche Freiheit sie noch viel unbedeutender, viel nichtiger erscheinen ließ. Es konnte ja sein, dass sie trotzdem ihre Erfüllung fanden. Sollte man nicht selbst auch immer nach dem streben, was man sich am meisten wünschte? Zumindest konnte man damit doch glücklicher werden, als sich mit den Mauern dieser Welt abzufinden.
Irgendwann aber hielt ich die Stille zwischen uns nicht mehr aus. Zwar hatte ich die Stimmen um uns herum kaum wahrgenommen, doch wusste ich, wie wir hier aussahen. Still, schweigsam, und das obwohl wir uns gerade erst unterhalten hatte. Oder es zumindest versucht hatten. Nein, ich wollte nicht mehr die scheue Zoey sein.
Kurz räusperte ich mich. Nicht allzu laut, um diese Atmosphäre nicht noch unangenehmer zu gestalten, doch schien ich sie damit wie ein Stofftuch zu zerreißen. Beinahe wäre ich vor mir selbst zusammengezuckt, doch in letzter Sekunde konnte ich mich davon zurückhalten. „Sag mal, gehst du eigentlich noch zur Schule?“ Fragte ich, wobei ich einen leicht impertinent neugierigen Tonfall nicht ausschalten konnte. Ich würde wohl doch wieder etwas mehr mit meiner Stimme umzugehen üben müssen, ehe ich die Tonlagen und –fälle wieder so beherrschen würde wie früher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud



Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 17, 2012 1:12 am

Damon war sichtlich genervt und hatte seine Schlagfertigkeit wirklich verloren. Er wollte mich nur noch los haben. "Was ist nur mit dem Damon passiert, den ich mal kennen gelernt habe?" fragte ich nach und legte meinen Kopf schief. "Du warst eindeutig mal Schlagkräftiger." fügte ich hinzu. Damon bestellte sich was zu essen, er schien ja ziemlichen Hunger zu haben. Ich trank mein Glas leer und überlegte Damon alleine zu lassen, er war wirklich zum Langweiler geworden. Er hielt nichtmal mehr einer Konversation mit mir stand..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amanda Croud

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 17, 2012 1:18 am

Zoey unterbrach das Minutenlange Schweigen und fragte, ob ich noch zur Schule ginge. "Nein." antwortete ich mit einem Lächeln auf den Lippen. "Ich muss bereits arbeiten." Ich rollte die Augen und lächelte Zoey an. "Und du? Du musst noch zur Schule, oder?" Die High School war nicht immer einfach, schon garnicht wenn man neu war. Aber Zoey würde sich schon durchbeißen, es gab ja nicht nur Idioten in dieser kleinen Stadt und sie war ein recht nettes Mädchen. Sie würde sich sicher bald hier einleben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 17, 2012 1:50 am

Ich sah sie von der Seite her an und ihr stand das Wort Langeweile quer über die Stirn geschrieben. "Wenn ich dich doch so sehr langweile , was willst du dann noch von mir? Du willst wissen was mit dem Damon passiert ist? Er ist gegangen und es ist ein neuer wiedergekommen. Aber was erwartest du eigentlich von mir? Ich bin gerade nicht in der Lage auch nur annähernd so zu agieren wie ich es gewohnt bin und du verlangst den alten Damon zu sehen? Hey Hayley Cloud, hier sitzt gerade ein Vampir ohne jegliche Vampirfähigkeiten vor dir, fallst du das vergessen haben solltest. " ich schnaupte leise vor mich hin und klopfte den Takt meines lieblings Liedes auf den Tresen ohne es zu merken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Larten Crepsley

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.12.11

About your Char
Alter deines Charas:
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 17, 2012 5:47 am

Er bestätigt mir, dass er Ashton hieß. Dann schaute er zu Hayley. Als er sich wieder zu mir wandte, fragte er ob ich mich nicht auch noch verziehen wolle. Ich legte den Kopf ein wenig schief und atmete ein, dann tat ich so als ob ich nachdenken müsste "Nein" antwortete ich " Ich denke ich bleibe noch ein Weile. Die Bar gefällt mir". Sie gefahl mir tatsächlich. Wieder einmal schaute ich mich um. Dann warf ich einen Blick auf meine Armbanduhr. "hey, es ist bald Mitternacht, musst du nicht langsam mal auf den Friedhof gehen?" Ich hatte mir zwar vorgenommen nicht weiter zu zanken, aber ich konnte mir den Spruch einfach nicht sparen genauso wenig wie mein lachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zoey Flynnt

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.03.12
Alter : 24

About your Char
Alter deines Charas: 17
Zweitcharas?: /
Fähigkeit(en): /

BeitragThema: Re: Der Tresen   So März 18, 2012 6:27 am

"Ja, ich geh noch zur Schule. Mein Onkel hat mich an der High School hier in Mystic Falls angemeldet. Aber wenn ich ehrlich bin, weiß ich gar nicht so recht, wie ich hier neue Freunde finden soll."
Mit einem etwas hilflosen Lächeln auf den Lippen antwortete ich Amanda. Ich wusste nicht, ob ich sie schon 'Freundin' nennen konnte, ich wollte es aber auch im Moment gar nicht wissen. Es war einfach nur schön, jemanden zum erzählen zu haben. Es hatte mir in letzter Zeit einfach gefehlt, reden zu können, über was auch immer. Umso mehr genoss ich jetzt die Momente, in denen ich vollkommen unbefangen antworten konnte und hoffte innerlich, dass es von diesen noch sehr, sehr viele geben würde.
Als ich mein Handy kurz aus der Tasche hervor zog, um zu sehen wie spät es war, machte ich keinen schlechten überraschten Eindruck. Tatsächlich war es schon nach 21.00 Uhr. Im Grunde achtete ich immer drauf, nicht nach 22 Uhr schlafen zu gehen. Aber heute war mir das egal. Und wenn morgen Schule wäre, dann war dem eben so. Es würde schon eine Nacht gehen, nicht oder kaum zu schlafen. So schnell würde mich das nicht auslaugen, dessen war ich mir sicher.
Mit einem Handzeichen winkte ich den Barmann zu mir heran und bestellte mir einen leicht alkoholischen Cocktail. Ich wusste, dass ich schon ein wenig Alkohol trinken durfte, zumindest leichte Sachen. Oder zumindest war es in Europa so. 'Zoey, du hast zu viel nach deinem Vater recherchiert!', mahnte ich mich selbst. Aber auch wenn es hier erst ab 18 erlaubt war, so etwas zu trinken, dann sah ich für den Barmann wohl schon alt genug aus. Das genügte mir vollkommen, um mit einem neuen, elegant geschwungenen Glas Amanda zuzuprosten. "Heute ist der tag, an dem mein Leben endlich weitergeht." Sagte ich, mit einem strahlenden Grinsen, während ich den Cocktail in die Luft hob.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amanda Croud

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   So März 18, 2012 7:40 am

"Ach, du bist doch ein nettes Mädchen. Du findest sicher jemanden." meinte ich zuversichtlich mit einem ermutigendem Lächeln auf den Lippen. Zoey bestellte sich einen Coktail und sties mit mir an. "Jap, leben klingt gut." Ich lächelte dem Barkeeper Shiro zu. Er wusste bereits, wer ich war. Hayley und Hayden erzählten ihm viel. "Es ist schon ganz lustig. Wie 21 siehst du ja nicht aus." meinte ich grinsend und blickte wieder zu Zoey. Hier war man eben doch erst mit 21 Volljährig. Das war für mich doch recht ungewohnt als ich von Deutschland hier her gezogen war.

Nachdem wir Beide noch ein wenig geredet hatten, verschwand ich dann auch. Es wurde langsam hell..

tbc: Amandas Wohnbereich


Zuletzt von Amanda Croud am Do Apr 19, 2012 4:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   So März 18, 2012 7:41 am

"In der Bar kannst du bleiben, nur außerhalb meines Sichtfelds." meinte ich seufzend. Nun lies Larten mal wieder einen seiner Friedhof Sprüche los. "Ja, um dich dort in den Sarg zu werfen und zu begraben." meinte ich böse. Was fürn Arsch ! Er konnte wirklich nerven. "Außerdem bin ich wenn dann da, um zu essen." meinte ich mit einem bösen Grinsen. Ja, die kleinen Jugendlichen die immer wieder ihre Mutproben machen mussten waren ein gefundenes Fressen für mich, das musste ich zugeben. Mit so etwas rechneten die kleinen Hosenscheißer eben nie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud



Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Tresen   So März 18, 2012 7:41 am

Ich hob eine Augenbraue. "Ist ja gut. Ich hätte nur gedacht das du vielleicht doch etwas schlagfertiger wärst. Immerhin hast du auch in dieser Zeit hier einen Ruf zu verlieren." Natürlich nicht bei mir, der Zug war längst abgefahren. Er hatte seine peinlichsten Augenblicke vor meinen Augen gehabt - schlimmer könnte es nicht werden. Seufzend sah ich mich im Grill um. Es war ja sonst nichts los, also nippte ich an meinem Glas und überlegte was ich tun sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Larten Crepsley

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.12.11

About your Char
Alter deines Charas:
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Tresen   So März 18, 2012 8:14 am

Jetzt wurde das Gespräch ja doch noch interessant. "Essen?" wiederholte ich, während er mich böse angrinste. Er ging auf den Friedhof um zu Essen. Also war er vermutlich ein Vampir genauso wie seine kleine Freundin Hayley. "Und was isst du so auf dem Friedhof, kleine Regenwürmchen?" fragte ich nach. Natürlich wusste ich was er aß, er wusste bestimmt auch, dass ich es wusste, aber ich stellte mich blöd. Ich trank einen Schluck von meinem Drink und schaute ihn fragend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   Di März 20, 2012 5:17 am

"Ja, Regenwürmer. Die sind saftig und haben viele Vitamine." meinte ich ironisch. Ich sah im Blickwinkel das Hayley deswegen Grinsen musste. Super Vorstellung, wirklich. Hayley hatte eindeutig ein kleines Kopfkino Problem. Sie musste sich immer alles bildlich vorstellen. Natürlich würde ich Larten nicht sagen, was ich dort wirklich ass. "Wobei ich ja Maden auch sehr schmackhaft finde. Man muss nur tief genug graben, bis man welche findet." Statt eine ehrliche Antwort ab zu geben, machte ich lieber weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Larten Crepsley

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.12.11

About your Char
Alter deines Charas:
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Tresen   Di März 20, 2012 7:53 am

Er schien keine Lust auf ein ernsthaften Gespräch zu haben und provozierte mich weiter. Als er mir antwortete musste ich grinsen. Die Vorstellung war irgendwie eklig, aber auch belustigend. Er war schlagfertig, das musste man ihm lassen. Dann schaute er zu Hayley und ich tat es auch. Sie grinste. Machte es ihr eigentlich so viel Spaß fremde Gespräche zu belauschen? "Hmm...Regenwürmer...Maden" antwortete ich " Jedem das seine, nicht wahr? Ich mag es lieber nicht ganz so lebendig". Ich war ein taditioneller Vampir, das Problem dabei ist, wenn ich jemandes beiß um zu essen, wird er zum Vampire, was nicht immer so sinnvoll ist. Allerdings konnte ich auch nicht auf Blut verzichen, deshalb ernährte ich mich zum Teil (wenn auch nur gering) von Vampire.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Tresen   Mi März 21, 2012 2:33 am

Ich hob meinen Blick zu ihr und dann grinste ich breit. "Ach einen Ruf, was sagst du dazu , das es mich plötzlich einen Dreck kümmert was alle hier von mir und über mich denken?" ich trank wieder etwas und bemerkte das mir der Alkohol wirklich langsam zu Kopf stieg. Natürlich war es mir nicht so egal wie ich es ihr weiß machen wollte, doch das ich mich mit meiner unglaublich ausgeprägten Pechsträhne vor ihr, bis auf die Knochen blamiert hatte konnte ich leider nicht mehr ändern.
"Ach ja und deinem guten Busenfreund Nicki kannst du ausrichten das ICH mit IHM garantiert keinen Deal mehr abschließen werde, denn ihm kann man genausowenig trauen wie den Hunden." ich bestellte mir noch etwas zu trinken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   Fr März 23, 2012 8:24 am

"Lebendig ist doch guuut." meinte ich böse grinsend. Ja, das war es eindeutig. Vor allem lebendig, menschlich und hübsch. Am besten natürlich noch stink reich - das waren mir die Liebsten. Die die meinten das Leben sei ein Ponnyhof. Hier gab es recht wenig davon, also musste ich mich mit dem Standart zufrieden geben, doch auf meinen sonstigen Reisen waren eher die Aufgetackelten Mädchen mein Ziel. "Und, was isst du so am liebsten, wenn schon nicht lebendige Krabbeltierchen?" fragte ich grinsend nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud



Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Tresen   Fr März 23, 2012 8:25 am

"Lüg nicht, natürlich ist es dir wichtig. Du hast ein zu großes Ego." Ich würde ihm wirklich glauben, wenn ich ihn nicht kennen würde. "Busenfreund Niki?" wiederholte ich mit hochgezogener Augenbraue. Damon erinnerte mich natürlich wieder an den Deal, den Niklaus fast versaut hätte. Er hätte Damon fast sterben lassen und das war eindeutig nicht Teil des Deals. "Von wegen Freund.." hauchte ich ganz leise - vielleicht hatte er es gehört, vielleicht auch nicht. Tatsache war, das Niklaus mich wirklich enttäuscht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Larten Crepsley

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.12.11

About your Char
Alter deines Charas:
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Tresen   Fr März 23, 2012 8:39 am

Er meinte, dass Lebendig doch gut wäre und dann versank er in Gedanken. Danach fragte er mich, was ich so aß, wenn schon nicht lebendig. Ich überlegte, natürlich wusste ich wovon ich mich ernährte, aber ich wusste nicht wie ich es zweideutig ausdrücken konnte und in wie fern er von mir bescheid wusste. `Weiß er, dass ich ein Vampir bin und weiß er, dass ich weiß, dass er einer ist?` fragte ich mich selbst innerlich. "Ich schätze..." antwortete ich und machte eine kliene sprechpause in dem ich so tat als ob ich überlegte " Irgendwann wird einem das lebendige zu langweilig und zu stressig, da ess ich lieber etwas, dass eh schon tot ist und glaub mir auch das kann aufregend sein" Ja, es konnte wohl aufregend sein, viele von diesen arroganten jungen Vampiren rechneten einfach nicht damit, dass ich sie beißen will und so ein wenig kämpfen machte doch auch Spaß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   Fr März 23, 2012 9:18 am

"Also auch ein ehemaliger Regenwurmfresser?" fragte ich grinsend, als er geäußert hatte das auch er mal lebendig gegessen hatte. "So wie du das mit dem Todessen formulierst hört sich das an als würdest du Nachts Leichen ausgraben und ihre verwesten Körper fressen.. Wie ein krankhafter Kanibale." meinte ich grinsend. Das war nun wirklich das erste Bild, das mir in den Kopf geschossen war. "Wobei totes Tier ja nicht schlecht ist. Fleiiiisch, yummy." ich grinste vor mich hin. Mir viel auf, das er mit seinen Wörtern leicht Zweideutig hätte sprechen können.. Die hätten auch von mir stammen können - ob er sowas nun aber auf Vampire bezog, bezweifelte ich. Schließlich konnte es ja nicht sein das jeder hier ein Vampir war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Larten Crepsley

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.12.11

About your Char
Alter deines Charas:
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 1:34 am

"Vielleicht bin ich ja ein krankhafter Kanibale..." Antwortete ich grinsend. Mir gefiel das Bild, dass er von mir hatte. Nachts Leichen auszubutteln um dann deren Fleisch zu essen. Warum denn nicht?^^ "Vielleicht begegnen wir uns ja mal, wenn ich gerade jemand Totes such, während du gerade nach deinen Maden grabst." Das könnte lustig werden für mich, für ihn weniger. Ich schaute zu Hayley, dann fragte ich ihn "Mag sie auch gerne Regenwürmchen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 4:45 am

Ich grinste. Krankhafter Kanibale. "Ich hätte mir Kanibalen aber anders vorgestellt .. Nicht ganz so .. Schmierig." meinte ich während ich ihn musterte. "Vielleicht begegnen wir uns ja mal, wenn ich gerade jemand Totes such, während du gerade nach deinen Maden grabst." "Klingt super." meinte ich grinsend. "Dann können wir uns ja gegenseitig helfen. Bis zum Sarg gräbst die hälfte du und die hälfte ich, wir haben ja Beide was davon." Nun fragte Larten, ob Hayley auch auf Regenwürmer stand. "Ich bin mir da nicht ganz so sicher." meinte ich grinsend und war in Gedanken bei den ein oder anderen Leuten, die ich nicht mochte, sie aber ganz okay fand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 4:56 am

"Klar, ihr wart doch so dicke ihr Zwei, oder täusche ich mich da? Ich kann dir ja mal auf die Sprünge helfen. Nicki, Nicklaus, groß, blond , britisch, verlogen , Urvampir,Hybride. Na klingelt da was bei dir?" ich schüttelte den Kopf. "Du scheinst ja auf Bad Boys zu stehen , die immer cool und überlegen sind. Nun ich scheine es nicht mehr so drauf zu haben , aber bei ihm brauchst du da keine Angst zu haben. Nicki ist unbesiegbar , der läuft nicht Gefahr sich vor der ganzen Stadt zu blamieren , so wie es mir passiert ist." ich bekam mein Getränk und nippte daran.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Hayley Cloud



Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 5:09 am

"Klar, ihr wart doch so dicke ihr Zwei, oder täusche ich mich da? Ich kann dir ja mal auf die Sprünge helfen. Nicki, Nicklaus, groß, blond , britisch, verlogen , Urvampir,Hybride. Na klingelt da was bei dir?" "Ernsthaft?" fragte ich unbegeistert nach. "Natürlich.. Ich und Niklaus sind die aller Besten Freunde.." meinte ich Ironisch. "Was zur Hölle soll das eigentlich? Bist du eifersüchtig oder son Mist?" fragte ich direkt nach. Natürlich ging ich nicht davon aus, aber warum dann dieses Verhalten, wenn er doch angeblich nicht in seinem Stolz gekränkt war. "Glaubst du jetzt nur weil ich und du recht gut befreundet waren, er hätte dir deinen Platz an 'meiner Seite' geklaut?" Damons verhalten war kindisch, also gab ich auch genauso kindische Antworten. "Du scheinst ja auf Bad Boys zu stehen , die immer cool und überlegen sind. Nun ich scheine es nicht mehr so drauf zu haben , aber bei ihm brauchst du da keine Angst zu haben. Nicki ist unbesiegbar , der läuft nicht Gefahr sich vor der ganzen Stadt zu blamieren , so wie es mir passiert ist." Ach komm schon, mach dich doch nicht selbst so runter." meinte ich sarkastisch.

Grinsend drehte ich mich zu Ashton, Larten und Rebekah. Ich hatte sie ja belauscht. "Natürlich mag ich Regenwürmer.. Und vor allem Maden!" meinte ich und unweigerlich wanderte mein Blick zu Damon. Ouh .. Und im Stolz gekränkt? Das war eben meine Taktik um heraus zu finden, ob ihm sein Ruf wirklich so egal war oder nicht. Es war nun bereits nach 24 Uhr und komischerweiße hatte ich das Gefühl als würde Damon von Sekunde zu Sekunde besser aussehn. Nicht im Sinne von Attraktiv, sondern vom Gesundheitlichen her. Die Nachwirkungen des Bisses schienen langsam zu erblassen. Man konnte sogar wieder ein Funkeln in seinen Augen sehn - das Funkeln, das ich zugegebenermaßen vermisst hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 5:35 am

Ich grinse sie an. "Baby, das wir befreundet WAREN mag ja stimmen , aber auch nicht gerade lange. Also mir ist absolut egal mit WEM du deine Zeit verbringst und ich spreche nur die bitteren Tatsachen aus. Ich hatte eine zugegebenermaßen schlimme Pechsträhne und ich hoffe sie überwunden zu haben. " Ich sah hoch in den großen Spiegel und betrachtete mein Gesicht. Ich war nicht mehr ganz so blass und die dunklen Ringe um meine Augen waren fast verschwunden. "Nun mein gutes Aussehen scheint ja langsam wiederzukommen, das ist ja schon mal was . Eventuell kommt der Rest ja auch noch mal zurück."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Hayley Cloud



Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 5:45 am

"Baby, das wir befreundet WAREN mag ja stimmen , aber auch nicht gerade lange. Also mir ist absolut egal mit WEM du deine Zeit verbringst und ich spreche nur die bitteren Tatsachen aus. Ich hatte eine zugegebenermaßen schlimme Pechsträhne und ich hoffe sie überwunden zu haben. " Ich konnte nicht anders, als zu grinsen. Da war er wieder, der Damon der seine Meinung in einem aggressiven Tonfall vertrat und genau das machte ihn irgendwie sexy. Er war einfach keiner der sanften Sorte und so sollte es eindeutig auch bleiben. "Nun mein gutes Aussehen scheint ja langsam wiederzukommen, das ist ja schon mal was . Eventuell kommt der Rest ja auch noch mal zurück." 'Ouh ja, das Aussehn ist eindeutig wieder da!' dachte ich bei mir. Ich grinste nicht mehr, denn mein Schauspiel sollte ja auch nicht auffallen. "Ja, hoffen wirs, denn sonst wirkst du ganz schön verloren." Natürlich war ich nicht gerade freundlich zu ihm, aber er sollte ja auch in dem Glauben bleiben, das ich ihn eigentlich nichtmehr mochte. Sein Funkeln in den Augen hatte ich nun wirklich vermisst und langsam schien er wieder Freude an dem Wortgefecht zu finden. Nun wusste er das er beinahe wieder alle seine Kräfte besaß und wieder unverschämt gut aussah. Nun lag es nur noch an seiner Ausstrahlung, die er dank seiner wachsenden Stimmung immer mehr bekam. Er schien bald wieder ganz der alte Damon zu sein, der so unerreichbar schien - diese Gefühle könnten mir natürlich mal wieder zum Nachteil werden, aber ich würde es mit Sicherheit nicht zeigen. Ich hoffte er kannte nicht meine inneren Gedanken, denn sonst hätte er schon gewonnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 5:56 am

"Ja, hoffen wirs, denn sonst wirkst du ganz schön verloren."
Ich drehte mein Glas in den Händen und dann sah ich ihr direkt in die Augen.
"Wirken? Schätzchen , ich war in dem Moment verloren wo ich diese Bitch Katherine kennengelernt habe. Nun ich scheine mich seitdem auch nicht mehr richtig wiedergefunden zu haben. Aber ich arbeite daran ". Ich war schon angetrunken , oder zumindest auf dem besten Weg dorthin. "Keine Angst Liebes , obwohl deine offensichtliche Sorge um mich, mich zutiefst rührt." sagte ich nun sarkastisch. Ich hob das Glas und nahm einen großen Schluck. Ich liebte diesen brennenden Schmerz in meiner Kehle. Er gibt mir ein Gefühl der Zufriedenheit, sowie ein gewisses Maß an Gleichgültigkeit.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Hayley Cloud



Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Tresen   Sa März 24, 2012 6:04 am

"Ich sorge mich nicht um dich." sagte ich mit bestimmtem Ton und ernster Mine. Natürlich war es eine Lüge, aber das merkte kein Mensch. Die hätte ich sogar Ashton auftischen können und er hätte es geglaubt. Der Einzige, der diese Lüge enttarnt hätte, wäre mein Bruder. Er kannte mich zu gut und wusste, wie man bei mir bestimmte Lügen erkennt. Damon trank wirklich zu viel, aber ich verkniff mir diesmal einen Kommentar. Statt dessen bestellte ich mir eine Flasche Scotch und trank ebenso. Etwas besseres hatte ich ja nicht zu tun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Tresen   

Nach oben Nach unten
 
Der Tresen
Nach oben 
Seite 17 von 19Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries RPG :: Gewerbegebiet :: Mystic Grill-
Gehe zu: