http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Wir haben GESCHLOSSEN !! Alle man hier her :) http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
Neueste Themen
» Wohnbereich
So Okt 13, 2013 8:22 am von Ashton Sykes

» Küche & Essbereich
So Okt 13, 2013 5:38 am von Sheeva Elika Finegan

» Charaktere der Serie / Gesuchte Charaktere
Fr Jul 19, 2013 4:04 am von Ashton Sykes

» Mein Stecki von Gina Rose Canta
Mo Apr 01, 2013 8:12 am von Gina Pierce

» Vorstellungsrunde
So Sep 02, 2012 7:49 pm von Sophia Gaia Lavie

» Sophia Gaia Lavie's Steckbrief
So Sep 02, 2012 7:46 pm von Sophia Gaia Lavie

» Forum schließen ?!
So Sep 02, 2012 1:30 am von Gast

» Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:17 pm von Melinda Prince

» Amandas Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:16 pm von Amanda Croud


Teilen | 
 

 Der Steinbruch

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 12:57 am

" Wie kann das sein, du bist noch krank, du solltest aber längst tot sein ?"
Ich nickte leicht mit dem Kopf, denn zu mehr war ich nicht mehr fähig. Das Blut floß in Ströhmen aus mir heraus und ich wurde von Minute zu Minute schwächer. Nun hatte sie mich doch zum schreien gebracht und ich verachtete mich selbst dafür.
" Jep, du fiese Mistkröte. Ich bin noch krank, es gibt kein Heilmittel und wie du siehst habe ich den Biss noch. Was weiß denn ich warum es bei langsamer mit dem Tot geht ? Vielleiht wollte der liebe Gott mir diesen einen Moment deiner völligen Verwirrung nicht vorenthalten." konterte ich. Wenn Blicke töten könten, denn hinge ich hier nun schon tot in den Eisen, aber das können sie nun mal nicht . Aber Messer können es und davon hielt sie eines in der Hand. Ich musterte es angewiedert, denn es war voll von meinem Blut.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Jules

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: verrate ich nicht
Zweitcharas?: Mason Lockwood
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 2:30 am

Dieser Vampir strotzte nur vor blinder Arroganz und er wußte nicht wann er verloren hatte. " Ich weiß wirklich nicht, wo du deinen völlig unangebrachten Humor noch her nimmst, aber den treibe ich dir noch aus. " versprach ich mit einem zuckersüßen Lächeln auf den Lippen. Ich streifte ihn mit einem Finger über seine Wange und bis hinunter zu seinem Bauchnabel wo seine Wunden gerade wieder verheilten. " Es ist schon faszinierend wie ihr Vampire immer wieder so schnell heilen könnt. Aber dazu braucht ihr Blut. Du hast schon einige Liter verloren, als wann stoppt deine Heilung, wann wirst du hier einfach nur noch wie eine leblose Puppe herumhängen, bis sich Jemand erbarmt und dir etwas Blut gibt ?" ich werde es herausfinden. Dann klingelte wieder sein Handy und nun war ich es leid, ich fasste in seine Jackentasche und holte es heraus. " Stefan, Jemand wichtiges für dich ?" fragte ich , als ich den Namen des Anrufers las.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 2:42 am

" Es ist schon faszinierend wie ihr Vampire immer wieder so schnell heilen könnt. Aber dazu braucht ihr Blut. Du hast schon einige Liter verloren, als wann stoppt deine Heilung, wann wirst du hier einfach nur noch wie eine leblose Puppe herumhängen, bis sich Jemand erbarmt und dir etwas Blut gibt ?" ich schaute sie nur mit einem verachtenden Blick an und sagte nichts. Was sollte man denn auch schon zu so einer Frage antworten.
" Stefan, Jemand wichtiges für dich ?" sie hatte nun mein Handy und sagte das Stefan der Anrufer sei. Was wollte er, hatte Klaus ihn etwas schon kptaktiert ? War dieser Urvampir schon auf Kriegsfuß und Stefan wollte das ich ihm helfe ? Verdammt und ich hing hier halb tot in den den Händen von vier total durchgeknallten Wölfen, die sich einen Spaß daraus machten mich bluten zu sehen. Ich wurde wieder nervös, ich wollte wissen was Stefan von mir wollte. Waren er und Elena vielleicht in Gefahr ? Ich überlegte Fieberhaft was ich machen könnte, aber mein Kopf war nicht mehr so richtig klar, alles began sich zu drehen und ich wusste , es dauerte nicht mehr lange und ich würde wegen des Blutverlustes in eine vollkommende Lethargie fallen. >ich musste hier raus. Ich musste mit meinem Bruder sprechen, aber wie ? Betteln ? Nein , Niemals oder doch ? Man, ich hatte soch einen Hunger, das ich sogar Wolfsblut getrunken hätte.
"Lass mich mit ihm sprechen und ich sage dir alles was du wissen willst " schlug ich dann leise vor.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Kyle Adrian Saint John

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 25 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 3:31 am

Ich hob den Kopf, hatte er das nun wirklich gesagt ? Gab er nun nach allem so einfach auf, nur um mit diesem Stefan reden zu können ? Dieser Typ musste also eine große Bedeutung für ihn haben. Ich schrieb einen Nachricht an Hayley, ich wollte wissen wer diesr Stefan war und was er ihm bedeutete. Jules schaute ihn nun mit einem triumphierenden Blick an. Ich hasste diesen Blick an ihr, denn er verhieß nichts gutes. Heimlich schaute ich auf mein Handy , ich wartete auf eine Antwort von Hayley. Sie musste doch verstehen , das ich alleine hier nichts ausrichten konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jules

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: verrate ich nicht
Zweitcharas?: Mason Lockwood
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 3:42 am

"Lass mich mit ihm sprechen und ich sage dir alles was du wissen willst
Ich hätte laut auflachen können, hatte ich nun einen wunden Punkt getroffen ? Ich nahm das Telefon und hielt es ihm unter die Nase. "Du willst also mit diesem Kerl sprechen, aber ich weiß nicht so recht ob ich dir diesen Gefallen gewähren soll. Aber ich könnte es mir noch mal überlegen, gib zu das der Kampf von deiner Seite her unfair war und das du vollkommen zu recht von mir bestraft wirst, dann werde ich dich eventuell telefonieren lassen. " ich sah ihn genau an, wie er mit sich rang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 23
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 3:50 am

Ich presste meine Augen zusammen, als Jules ihm das Messer rein rammte. 'Miststück!!!!' dachte ich bei mir. Ich öffnete sie wieder und lauschte ihren Worte. Sie würde sich wünschen, Damon wäre ein Wolf?! Herrgott, sie war so dämlich! Sie hatte immer die eine Sache im Kopf, das Vampire und Werwölfe nicht sein können. Ich hasste Leute, die das einfach so hinnahmen und auch danach lebten. Sie ließen sich alle von ihrer Vergangenheit steuern.. Immer diese Kriege zu führen, die wir nicht angefangen haben. Mit Sicherheit hätte sie ein besseres Verhältniss zu Damon aufbauen können, wenn sie nicht so naiv und stur gewesen wäre.

Ich spührte die Anwesenheit von noch jemandem. Entweder es war Katherine, oder Shoen. Beide waren sehr gut im beobachten und waren eigentlich immer da, wo es ärger gab. Ich hoffte einfach mal darauf, das es Shoen statt Katarina war. Klaus hätte ich sofort gespührt .. Er wenn in der nähe war, stellten sich mir die Nackenhaare...

Ich biss die Zähne zusammen und kniff mir noch weiter in den Unterarm, als ich Damon schreien hörte. Jules diese Hure!!! Ich wusste genau, wo sie hingestochen hatte. 'Oh Gott!!!' Mir lief tatsächlich die erste Träne hinunter. Nicht unbedingt nur aus Mitleid, sondern aus der Tatsache das dies verdammt weh getan hatte!! Mir tat das Zusehn ja schon weh..
Damon schlug sozusagen seine Kapitulation vor. Wow, premiere. Ich griff noch immer nicht ein.. Ich wollte, das Kyle etwas unternehmen würde! Doch nach all dem, hatte er nichts getan. Ich war mir nichtmal sicher ob ich ihm je wieder in die Augen blicken könnte...

Jules spielte die dämliche Karte aus .. von wegen 'Gib es zu, und du kannst telefonieren.' Grr!! 'Tus nicht..' dachte ich nur. Wie wenn Damon etwas zugeben würde, was garnicht so war!! Mensch... Ich wollte ihn da rausholen, aber möglichst so, das ich nicht alleine als Arsch dastehen würde. Wetten das Kyle nichtmal mir helfen würde, wenn ich dort stehen würde?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 3:53 am

"Du willst also mit diesem Kerl sprechen, aber ich weiß nicht so recht ob ich dir diesen Gefallen gewähren soll. Aber ich könnte es mir noch mal überlegen, gib zu das der Kampf von deiner Seite her unfair war und das du vollkommen zu recht von mir bestraft wirst, dann werde ich dich eventuell telefonieren lassen. "
Ich seufzte leise auf , dann nickte ich " O.k ich habe den Kampf zu unrecht gewonnen, ich habe gemogelt und du hast vollkommen recht mich zu bestrafen." leierte ich herunter. Mehr würde ich garantiert in dieser Richtung nicht von mir geben, denn sie wusste genau, das sie im Unrecht war. " Lass mich jetzt mit Stefan reden ." drängte ich sie. Ich hatte nicht mehr lange Zeit, wenn ich noch einige zusammenhängende Sätze von mir geben wollte um meinen Bruder zu warnen. Ich richtete meine Augen auf Jules , ich war drauf und dran sie zu bitten.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Kyle Adrian Saint John

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 25 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 4:07 am

Ich las heimlich die SMS von Hayley. Sein Bruder und er hatte Angst um ihn. Das ein Vampir sich so sehr um Jemand anderen sorgte , wie er es gerade tat, wunderte mich doch sehr. Ich trat näher zu ihm und tat so als wenn ich mir den Biss an seinem Arm ansehen würde. Jules war noch immer so erfreut über sein "Geständnis " das ich die Gelegenheit ergriff ihm etwas zuzu flüstern. " Du sollst nichts mehr sagen, du machst sonst alles nur noch schlimmer." mehr konnte ich nicht von mir geben, denn Jules schaute nun zu mir. Damon reagierte nicht und so wußte ich nicht, ob er mich nun gehört hatte oder nicht. Ich überlegte fieberhaft was ich unternehmen könnte um das alles hier zu beenden. Da wählte Jules die Nummer und hielt Damon das Handy an sein Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jules

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: verrate ich nicht
Zweitcharas?: Mason Lockwood
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 4:25 am

Ich hielt ihm das Gerät an sein Ohr, aber warnte ihn vorher nichts falsches zu sagen, sonst würde er es bereuen. Kyle war inzwischen auch näher getreten und ich schaute ihn warnend an Er sollte nun ja kein Unsinn anstellen , denn das würde er sehr bereuen. Das Telefon gab ein Freizeichen von sich und dann schien es zu läuten. Es dauerte nicht lange bis am anderen Ende abgenommen wurde, aber es war eine Frauenstimme, die sich meldete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 23
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 4:33 am

Ich lauchte Kyle und musste doch tatsächlich erleichtert lächeln. Ein Funke seiner Persönlichkeit war wohl doch geblieben und das freute mich !!! Er war irgendwo noch der Kyle, den ich kannte und es war schön zu wissen, das ich ihn nicht ganz verloren hatte. Ich hatte seine Worte gehört, dann müsste Damon diese auch gehört haben. Elena meldete sich am Telefon, denn Jules lies ihn doch tatsächlich telefonieren. Nun würde es mich sehr interessieren, was Stefan gewollt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 4:41 am

Ich sollte nichts falsches sagen, was denn bitte schön auch ? ich wußte doch nicht mal wo ich mich befand ? Dann war nicht Stefan in der Leitung , sondern Elena. Ich stutzte , fing mich aber sofort wieder. " Elena ich bin es Damon, gib mir schnell Stefan. Was soll das heißen , er ist nicht da ? Wo ist er verdammt noch mal ? Warum ist er auf der Suche nach mir und warum hat er sein bescheuertes Handy nicht dabei. Ich habe keine Zeit, also wenn er nach Hause kommt, dann soll er seine Sachen packen und verschwinden. Nein , ich kann den Deal mit Klaus wohl nicht einhalten und er wird dann wieder hinter Stef her sein. " mehr konnte ich nicht sagen, weil Jules das Handy zurück zog. Ich schloß die Augen und hoffte das Elena auch die dringlichkeit meiner Worte begriffen hatte. Das reden hatte mich schon völlig überfordert und ich ließ mich nun einfach schwer in den Ketten hängen. Meine Gelenke in den Schultern waren ausgerenkt und mindestesn eine meiner Schultern war gebrochen . Aber das war mir nun total egal, ich hatte meinen Bruder und auch Elena warnen können, was nun kommen würde war mir nun einerlei. Der Deal mit Klaus schien geplatzt, denn ich war nicht mehr im Grill gewesen und er war doch garantiert stink sauer auf mich. Also konnte ich das Heilmittel abschreiben, sollte Jules mich doch nun auf der Stelle töten, das ersparte mir eine Menge .
Ich hob langsam den Kopf und lächelte leicht. " So , Jules nun kannst du dein Werk vollenden."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 23
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 4:50 am

Damon fand sich wohl gerade wieder mal mit seinem Ende ab, aber das würde ich nicht geschehen lassen. Würde sie ihn töten wollen, stände ich in Null Komma Nichts da unten und würde sie gegen die nächste Wandschläudern.. Damon würde nicht sterben, nein. Sicher nicht.
Mein Blick viel zu Kyle. Ich hoffte, das auch er das nicht zulassen würde. Immerhin war er ein herzens guter Mensch. Eigentlich passte es mir garnicht, das er darin verwickelt war. Ich wollte nicht das sowas irgendwann zur Gewohnheit für ihn werden würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jules

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: verrate ich nicht
Zweitcharas?: Mason Lockwood
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 5:00 am

" So , Jules nun kannst du dein Werk vollenden."
Ich hob meinen Blick und sah ihn an . " Ach du willst so einfach sterben ? Aber den gefallen werde ich dir nicht tun, denn das wäre zu einfach. Nein, du bist infiziert mit unserem Gift und das ist ein viel besseres Ende für dich, als das was ich dir bieten könnte." ich legte ihm eine Hand an die Wange und betrachtete ihn . " Schade um dich, aber was sein muss muss sein." ich trat von ihm zurück und reichte Kyle sein Messer . " Ich glaube, das wir ihm genug zugesetzt haben, den Rest erledigt nun das Gift. Wir brauchen nur abwarten, schaut ihn euch an, lange wird es eh nicht mehr dauern."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 23
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 5:06 am

Jules zog sich zurück. Ein Glück! So war die ganze Sache gleich erledigt. Ich musste nur noch warten, bis alle samt endlich gingen. Sie würden Damon sicherlich dort hängen lassen. Ich schrieb Kyle eine SMS, das er nichts weiter tun müsste. Nun stand ich schon viel entspannter da. Meine Äuglein waren wieder trocken und meine Wunde am Arm verheilte wieder. Ich putzte das Blut an meinem Kleid ab, woran man es sowieso nicht sah. Schwarz hatte eben Vorteile! Ich musste dringend noch mit Kyle reden. Und das am Besten ohne die Wölfe um mich herum. Ich wollte ihn alleine sprechen - einfach ganz normal. So wie früher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 5:18 am

Ich sah sie aus müden Augen an, sie hatte bestimmt recht, denn ich fühlte mich wirklich immer mieser. Ich brauchte unbedingt Blut, wenn ich noch etwas unter den Lebenden weilen wollte. Eigentlich hatte ich ja nicht vor schon den Löffel zu reichen. Ich wollte doch noch so einige Dinge klären. Da waren die drei aktuellen Frauen in meinem Leben, Hayley , Elena und auch Rose , die wollte ich ich doch schon noch gerne wiedersehen. Ich wollte mir doch über meine Gefühle klar werden, wenn ich hier in diesem Loch verenden würde, dann wäre es doch echt schade um mcih, das war meine Meinung. Also versuchte ich mich etwas zusammen zu reißen und stellte mich aufrechter hin. Ich verzerrte das Gesicht als meine Arme laut knackten. " Und habt ihr nun vor mein Ableben hier die ganze Zeit zu beobachten. Ich meine nehmt es doch auf Video auf, dann kannst du dir das ganze Schauspiel immer wieder reinziehen, so krank wie du bist, meine Süße." provozieren heiterte mich immer etwas auf und ich hoffte sie so aus der Reserve zu locken. Doch wie ich hier raus kommen sollte wußte ich noch immer nicht.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Jules

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: verrate ich nicht
Zweitcharas?: Mason Lockwood
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 6:06 am

" Und habt ihr nun vor mein Ableben hier die ganze Zeit zu beobachten. Ich meine nehmt es doch auf Video auf, dann kannst du dir das ganze Schauspiel immer wieder reinziehen, so krank wie du bist, meine Süße."
" Oh, wer ist denn da wieder aufgewacht und fängt wieder an große Sprüche zu klopfen ? Na , ist es das letzte verzweifelte aufbäumen, bevor es zu Ende geht ?
ich stellte mich wieder genau vor Damon und ich konnte mir nicht helfen, immer wenn ich in seine Augen sah, dann wollte ich ihn am liebsten los binden und all seine Wunden versorgen. Aber das konnte doch nicht wahr sein, ich konnte doch nicht plötzlich Mitleid mit ihm haben, er war nur ein dreckiger Vampir. Es waren seine Augen, die mich so dermaßen verrückt werden ließen. Ich senkte meinen Blick und da fiel er auf seine sinnlichen Lippen , verdammt dieser Typ sah einfach umwerfend aus und jetzt wo meine Wut verflogen war und ich ihn wieder klar ansehen konnte tat es mir leid was ich getan hatte. Ich sah Kyle und Dante an und gab ihnen ein Zeichen. " Lasst ihn runter ." wies ich sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kyle Adrian Saint John

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 25 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 6:21 am

Ich sah sie erst fragend an. Aber als sie dann nickte lief ich zu Damon und löste mit Dante die Ketten. Ich war nicht schnell genug um ihn fest zuhalten, er fiel einfach vorn über und knallte in den Staub zu unseren Füßen. Dante trat ihn mit seinem Fuß brutal in die Rippen, aber Damon gab keinen Ton von sich. Ich ging zu Dante und schubste ihn , von dem am Boden liegenden Vampir weg. " Er hat genug , lass ihn zu frieden. " wies ich ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 23
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 6:24 am

Ouh ja. Kyle wurde langsam wieder er selbst! Er wurde wieder zu der Person, die ihren eigenen Kopf hatte und dies auch mitteilte. Ich war wirklich stolz auf ihn! Endlich erkannte ich meinen alten Freund wieder!
Ich hoffte nur, die Werwölfe würden bald verschwinden, damit ich mich um Damon kümmern konnte. Es würde ja wohl eh nicht lange dauern, bis er das nächste Problem am Hals hatte. Nämlich Catherine!
Ich musste Klaus irgendwie davon abhalten !! Sowas wünschte ich nichtmal meinem schlimmsten Feind!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jules

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: verrate ich nicht
Zweitcharas?: Mason Lockwood
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 6:39 am

" Ja Dante er hat recht lass den Vampir er stirbt eh. " ich warf noch einen Blick auf ihn wie er so dalag und wieder begangen diese Gefühle in mir auf zu steiegen. Ich ging neben ihm in die Hocke und legte ihm sein hndy in die Hand. " Auch wenn du es mir nicht glauben wirst, es tut mir leid, und ich wünschte wir müssten keine Feinde sein. " nach diesen Worten verscwanden wir aus diesem Loch. Oben angekomen stiegen wir in Masons Wagen und fuhren ab. Ich fühlte mich schlecht, erst jetzt nachdem meine Wut verraucht war, kamen mir meine Taten so richtig in den Sinn und ich musste mich übergeben.


Zu: Jules Appartement Wohnzimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mason Lockwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 23.10.11

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 6:48 am

Ich hatte mir dieses ganze völlig kranke Schauspiel nur vom weitem angesehen. Ich erkannte meine Freundin Jules nicht wieder. So war sie doch nicht wirklich , was war in sie gefahren. sie quälte den vampir mit allem mögliches und brachte ihn zum schreien und am Ende sogar , zum Lügen. Er gab Dinge zu,von denen ich überzeugt was das er im Recht gewesen ist. Mittlerweile war ich nämlich nicht mehr von seiner Schuld so sehr überzeugt wie Jules. Außerdem war der Biss ja noch da und er war erkrankt. Also , warum die ganze Aufregung ? Ich war froh, als Jules es dann doch noch einsah und ihn die Ketten abnehmen ließ. Dann verleißen wir diese Stätte des Grauens.


Zu: Jules Appartement
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kyle Adrian Saint John

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 25 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): normale Werwolffähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 6:55 am

Wir ließen Damon einfach so da liegen, ich hoffte das Hayley wirklich irgendwo hier in der Nähe war und sich um ihn kümmerte, denn er sah wirklich grauenhaft aus. Ich schaute mich unauffällig um , konnte aber nichts erkennen. Ich nahm mir vor sie später anzurufen und nach Damon zu fragen. Nun aber fuhren und ich war mal ab wir aber erst einmal froh, Jules aus seiner Nähe zu wissen. Ich schaute mich noch mal um zu der Luke im Boden, dann waren wir auch schon um eine Ecke gebogen und sie entzog sich meinen Blicken. Was passierte jetzt wohl dort unten ?



Zu: Jules Appartement Wohnbereich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante Prejean

avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 26 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): die eines Werwolfes

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 7:03 am

" Er hat genug , lass ihn zu frieden. "
wies mich mein Freund mich zurecht und ich schaute ihn abschätzend an. Sympathisierte er etwa mit diesem Vampir ? Aber er hatte Recht, er hatte wirkl Typen ich genug und wie es aussah, wollte Jules ihn nun doch nicht töten. Sie hatte den Blutsauger zuletzt so komisch angesehen, wie als wenn er ihr leid tun würde. Fruaen, sie brauchten nur einen gutaussehenden Typen begegnen und schon setzte der Verstand aus. Jules schien davor auch nicht gefeit. Aber ich tröstete mich damit das er eh bald verrecken würde. Wir fuhren also alle wieder nach Hause.



Zu: Jules Appartement
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 7:16 am

" Lasst ihn runter ."
ich hörte diese Worte von ihr, aber ich konnte sie nicht glauben, erst als ich fiel und im Staub auf dem Boden landete realisierte ich es. Ich konnte mich nicht bewegen und hörte mit geschlossenen Augen ihren Abzug zu. Jemand drückte mir etwas in die Hand und dann war es plötzlich ganz still um mich herum . Ich zwang mich meine Augen zu öffnen und ich konnte sehen das sie einige der Lampen hier gelassen hatten. Super , nun lag ich hier, nicht ganz tot, aber auch nicht mehr all zu lebendig. Ich stöhnte als ich versuchte mich in eine andere Position zu bringen. Dann sah ich was ich in der Hand hielt, aber als ich es anschaltete gab es nur ein schwaches Piepsen von sich, ich fluchte " Scheiß Akku. " nun nützte mir ein leeres Handy nicht gerade viel. Ich hatte solch einen Durst, das ich sogar auf Stefans Diät zurück greifen würde. Nur hier hoppelte mir bestimmt kein Hase genau in die Arme. Ich began schon langsam meinen Optimismus zu verleiren und glaubte hier in diesem Loch sterben zu müssen, obwohl mich die Wölfe doch schon längst freigelassen hatten.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 21.08.11
Alter : 23
Ort : Dillingen / Donau

About your Char
Alter deines Charas: 162
Zweitcharas?: Hayden, Amanda, Ashton, Melinda
Fähigkeit(en): Keine besonderen - was ein Vampir so kann

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 7:27 am

Die Wölfe verließen die Stätte des Grauens. Kyle ging als letzter hinaus. "Danke." hauchte ich ihm ins Ohr, jedoch hatte er keine Chance mich überhaupt zu sehn, so schnell war ich wieder weg gewesen. Auch die anderen Werwölfe hatten mich nicht bemerkt. Ich ging zu Damon, der auf dem Boden lag. Ich biss mir ins Handgelenk und legte es auf Damons Lippen. Ich setzte mich neben ihn. Das Gute an Vampiren war, das sie sich genauso nur von Vampiren ernähren könnten, wenn sie wollten. Immerhin hatten wir das Blut der Menschen im Organismus.. Und Damon brauchte das gerade. Es war sogar um einiges stärkender, als Tierblut. Es war eigentlich fast genau so, wie wenn ich ihm gerade einen Menschen an die Beißerchen drücken würde. Ich wartete, bis er natürlich sofort anfing zu trinken. Mit der anderen Hand strich ich ihm über die Wange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Steinbruch   So Nov 13, 2011 7:38 am

Ich dachte ich müsste nun sterben, als ganz plötzlich mein mich immer rettender Engel neben mir saß. Sie biss sich in ihr Handgelenk und hielt es mir an die Lippen, so das ich trinken konnte. Wie war sie hierher gekommen und warum wusste sie überhaupt von dieser Entführung, aber all das war mir nicht wichtig. Ich trank viel zu schnell, so ausgehungert war ich und ich verschluckte mich einige Male . Ich schaute sie nur an und als sie dann ihren Arm weg zog und meinte sie bräuchte ja schließlich auch noch etwas Blut. Versuchte ich mich auf zusetzen. " Danke , mein kleiner Schutzengel " Dann fiel mir Stefan wieder ein, " Stefan, ich muss zu meinem Bruder." Angst und Panik überfielen mich.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Steinbruch   

Nach oben Nach unten
 
Der Steinbruch
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries RPG :: Wald von Mystic Falls-
Gehe zu: