http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Wir haben GESCHLOSSEN !! Alle man hier her :) http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
Neueste Themen
» Wohnbereich
So Okt 13, 2013 8:22 am von Ashton Sykes

» Küche & Essbereich
So Okt 13, 2013 5:38 am von Sheeva Elika Finegan

» Charaktere der Serie / Gesuchte Charaktere
Fr Jul 19, 2013 4:04 am von Ashton Sykes

» Mein Stecki von Gina Rose Canta
Mo Apr 01, 2013 8:12 am von Gina Pierce

» Vorstellungsrunde
So Sep 02, 2012 7:49 pm von Sophia Gaia Lavie

» Sophia Gaia Lavie's Steckbrief
So Sep 02, 2012 7:46 pm von Sophia Gaia Lavie

» Forum schließen ?!
So Sep 02, 2012 1:30 am von Gast

» Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:17 pm von Melinda Prince

» Amandas Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:16 pm von Amanda Croud


Teilen | 
 

 Der Saloon

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 18 jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Saloon   Di Nov 08, 2011 12:14 am

Stefan tippte eine Nachricht in sein handy, ich beobachtete ihn dabei, sagre aber nichts. Er würde es mir schon erzählen. Als er eine Antwort bekam , wurde er ziemlich blass und sah sehr mitgenommen aus. Ich began mir Sorgen zu machen und legte ihm eine Hand auf seinen Arm. Ich wollte wissen, was los war. Dann erzählte er es mir und ich musste mich ersteinmal setzen. Das konnte doch nun nicht wirklich wahr sein. Ich hatte mich gerade erst bei ihm für die Rettung Stefans bedankt und war so froh, das er diese schlimme Krankheit überlebt hatte, dank dieses heilmittels von Klaus und nun steckte genau dieser Klaus ihn wieder mit der gleichen Krankheit an ? Was bitte schön sollte das ? Wie krank und pervers konnte ein einzelner Vampir sein? Ich sah hilfesuchend zu Stefan auf, doch dieser sah wiedr auf sein Handy und dann schien er einen Endschluß zu fassen. Er schaute auf und sah zu mir. Dann fragte er mich , ob ich mal mit damon reden würde. ich nickte und stand auf.


Zu: Damons Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 164 Jahre
Zweitcharas?: Damon, Elena, Andie
Fähigkeit(en): normale Vampirfähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Saloon   Di Nov 08, 2011 12:48 am

Elena würde am ehesten etwas aus ihm heraus bekommen , da hatte Hayley schon recht. Aber ob mir das gefallen musste , war eine ganz andere Sache. Ich wußte oder besser ahnte schon sehr lange das mein großer Bruder etwas für meine Freundin empfand. Aber das es sich um echte Liebe handelte, glaubte ich nicht. Nein Damon liebte nur sich selbst, sich und sein Ego. Aber er war bestimmt sehr vernarrt in Elena , weil sie aussah wie Katherine und er konnte die Tatsache das sie meine Freundin war nicht akzeptieren und deshalb war er auf sie fixiert. nein mit Liebe hatte es bestimmt nicht viel zu tun. Wenn Hayley das denken sollte, dann lag sie falsch. Aber das Damonein Frauentyp war konnte ich nicht übersehen und wie lange würde Elena seinem Werben wiederstehen können ? Ja das machte mir wirklich Sorgen, doch das musste ich nun da es um sein leben ging einfach zur Seite schieben und mich auf ihre Lieb zu mir verlassen. Ich ging hoch auf die Galerie und lehnte mich an die wand um auf sie zuwarten. Es dauert nicht lange da verließ sie sein Zimmer wieder. " Er Schläft ." erklärte sie, also musste ein klärendes Gespräch warten, denn wecken wollte ich ihn nicht, ein wenig Schlaf würde ihm bestimmt gut tun. ich nahm Elena an die hand und wir gingen in mei Zimmer.



Zu: Stefans Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Saloon   Di Nov 08, 2011 8:06 am

Von : Damons Zimmer


Ich saß noch immer vor dem Kamin und dachte eigentlich an nichts, ich hatte einfach alles abgestellt und schaute nur in den leeren Kamin und trank Blut versetzt mit Bourbon. Diese mischung gefiel mir sehr gut und ich hatte auch schon so einiges davon vernichtet,als dann ganz plötzlich Rose auftauchte. Ich sah sie an und konnte den Blick nicht abwenden ,so hatte ich sie noch nie gesehen. Sie hatte sich wirklich sehr schön herausgeputzt und war die reinste Augenweide. Sie lächelte mir zu und fragte dann ob ich nicht Lust hätte mir ihr zusammen in den Grill zu gehen. Sie würde mich gerne auf einige Drinks einladen. Ich brauchte nicht lange zu überlegen zu Alkohol sagte ich bekanntlich nie nein und der Kamin wurde auch nicht schöner oder sauberer , nur weil ich ihn noch einige Stunden anstaarte. " Klar meine Schöne, nur leider weiß ich noch immer nicht wo mein Auto hin verschwunden ist, also müssen wirwohl zu Fuß gehen." ich grinste sie an. Ich würde mal Stefan fragen müssen, ob er eventuell wußte wo mein Auto geblieben war.


Zu: Grill die Tische

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 18 jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Saloon   Fr Nov 18, 2011 3:22 am

Von: Damon`s Zimmer



Stefan war noch immer oben bei Rose und ich hoffte , das er etwas nützliches erfahren würde. Etwas was uns dabei half, Damon zu befreien.. Ich ging zu Damon`s Alkohol und goß mir ein Glas voll. Ich wurde noch langsam wie er zum Alkoholiker, wenn diese Sache nicht bald geregelt würde. Mit dem Glas setzte ich mich in seinen Lieblingssessel vor dem Kamin. Dort lag auch das Buch, ich nahm es und schlug es an der Stelle auf wo er aufgehört hatte zu lesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 18 jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Saloon   Sa Nov 19, 2011 2:01 am

Ich bemerkte Stefan erst als er neben mir stand und mir eine Hand auf die Schulter legte.
Dann gerade als ich ihn nach dem Gespräch mit Rose fragen wollte klingelte mein Handy. Ich sah, das ich eine SMS bekommen hatte und las. Ich zeigte sie aufgeregt Stefan und auch er las sich die Worte durch. Er sagte mir, das auch er so eine ähnliche Nachricht bekommen hatte. " Aber das ist doch schon mal sehr beruhigend , oder nicht fragte ich etwas skeptisch. Ich wollte mich auf einer Seite an diese Worte klammern und wirklich glauben was er da schrieb, aber auf der anderen Seite traute ich diesen Sätzen nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 18 jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en):

BeitragThema: Re: Der Saloon   So Nov 20, 2011 6:30 am

Ich stand auf und schaute auf meine Handyuhr. Es war schon sehr spät und morgen musste ich in die Schule. Ich konnte leider nicht schwänzen, denn Jenna war bestimmt eh schon sehr sauer auf mich. " Du Stefan , ich werde mich mal oben in deinem Zimmer etwas hinlegen. Schlafen kann ich bestimmt nicht, aber etwas zur Ruhe kommen." ich gab ihm einen Kuss auf die Wange und lief die Treppe hoch in sein Zimmer. Ich schloss die Tür hinter mir und legte mich im Dunkeln auf das Bett.

Zu: Stefans Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 164 Jahre
Zweitcharas?: Damon, Elena, Andie
Fähigkeit(en): normale Vampirfähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Saloon   Di Nov 22, 2011 3:00 am

" Du Stefan , ich werde mich mal oben in deinem Zimmer etwas hinlegen. Schlafen kann ich bestimmt nicht, aber etwas zur Ruhe kommen."
ich hoffte, das sie doch noch einige Stunden schlafen würde. Ich selbst wusste nicht, ob ich zur Schule gehen würde. Aber ich wollte Elena auch nicht alleine dort lassen. Es war zum verrückt werden. Wie sollte ich ein relative normales Leben führen können, wenn ewig irgendwelche Dinge wie diese passierten ? Mathematik, Geschichte und all der ganze Kram wie sollte ich mich auf diese Stunden konzentrieren, wenn ich in mir die Angst um meinen Bruder spürte ? Wenn ich wusste, das in unserer Stadt ein Urvampir sein Unwesen trieb und einen irrwitzigen Plan verfolgte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 23.10.11

About your Char
Alter deines Charas: 164 Jahre
Zweitcharas?: Damon, Elena, Andie
Fähigkeit(en): normale Vampirfähigkeiten

BeitragThema: Re: Der Saloon   Mi Nov 23, 2011 12:52 am

Ich lief auf und ab und bediente mich an dem Alkohol meines Bruders. Da ich eigentlich nicht viel vom trinken hielt merkte ich viel zu schnell die Wirkung des Alkohols und stellte mein noch halb volles Glas auf einen der Beistelltische ab. Ich durfte mich jetzt nicht betrinken, das würde mir nicht bringen, außer eventuell einen Kater und Damon wäre damit bestimmt nicht geholfen. Ich schaute die Treppe hoch und dachte an Elena. Ich sollte besser mal zu ihr hoch gehen um nach ihr zu sehen. Auch für sie war der heutige Tag nicht einfach gewesen. Wenn sie wüßte , das Klaus mir so einiges an Fragen über sie gestellt hatte. Er schien ein regea Interesse an ihr zu haben. Durch diese ganze Aufregung wegen meines Bruders ist mir dieses ganz entfallen.



Zu: Stefans Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosemarie

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 27.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 560 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): Ich bin ein Vampir

BeitragThema: Re: Der Saloon   Fr Dez 02, 2011 2:43 am

Von: Keller


Ich schaltete den Fernseher ein und zappte durch die unendlich vielen Programme. Hin und wieder blieb ich auf einem einige Minuten, nur um dann doch wieder umzuschalten. Ich konnte mich für nichts begeistern und zum Schluß ließ ich einfach ein alte Komödie laufen. Es war ein alter Film mit dem Komiker Danny Kaye, ich mochte die Filme mit ihm, aber auch das konnte mich nicht aus meinen trüben Gedanken reißen. Ich nippte ab und zu an meinem Glas und stellte es dann auf dem Tisch ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosemarie

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 27.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 560 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): Ich bin ein Vampir

BeitragThema: Re: Der Saloon   Sa Dez 03, 2011 4:24 am

Ich hielt es hier nicht mehr aus und auch das fernsehen konnte mich nicht ablenken. Ich stand auf lief nach oben in mein Zimmer und holte meine dicke Jacke. Ich zog sie an und ging dann wieder nach unten. Ich sah nach , ob ich auch genug Geld hatte und verließ das Haus. Ich hatte vor ein wenig durch die Stadt zu laufen und in den Geschäften zu bummeln. Das sollte mich ein wenig ablenken und mein Handy hatte ich eh dabei und war somit erreichbar.



Zu: kleine Boutiquen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosemarie

avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 27.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 560 Jahre
Zweitcharas?:
Fähigkeit(en): Ich bin ein Vampir

BeitragThema: Re: Der Saloon   Mo Dez 12, 2011 1:38 am

Von:kleine Boutiquen



Ich betrat den Salon und warf meine Einkäufe auf eines der Sofa und trat an Damon`s Alkohol. Wie immer wenn ich mich hier bediente, stellte ich mir sein Gesicht vor, denn irgendwie war sein Alkohol etwas ganz besonderes für ihn und er hatte es nicht gerne wenn Jemand sich daran vergriff. Aber im Moment hatte er garantiert andere Sorgen , als das ich einen Schluck davon trank. Ich ging wieder zu dem Sofa mit meinen Tüten und setzte mich. Obwohl ich ja genau wußte was sich darin befand, freute ich mich trotzden wie ein Schneekönig auf das auspacken der ganzen Dinge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.10.11
Ort : Mystic Falls

About your Char
Alter deines Charas: 171 Jahre
Zweitcharas?: Stefan Salvatore, Elena Gilbert, Andie Star
Fähigkeit(en): ich bin ein Vampir , was denkt ihr

BeitragThema: Re: Der Saloon   Mo Mai 28, 2012 11:08 am

cf: Parkplatz des Grills ( Zeitsprung)


Ich stand fertig gestylt im Salon und wartete auf Stefan , der aber mal wieder nicht auftauchte. Ich schüttelte den Kopf und schaute auf meine Uhr , länger konnte ich nun wirklich nicht mehr warten, denn all zu spät wollte ich nicht auf diesem ball auftauchen. Es war mir eh schon peinlich genug das ich alleine dort auftauchte. Doch ich war die letzte Zeit die meiste Zeit nur zu Hause gewesen und hatte kaum mehr Kontakt zu anderen Leuten. Aber nachdem ich meine Kräfte wieder bekommen hatte und mich stärker denn je fühlte , musste ich erst mal damit klar kommen. "Stefan, ich mach jetzt los, du musst eben mit deinem eigenen Wagen nach kommen." rief ich und verließ die Villa.


tbc: der Park der Stadt

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Saloon   

Nach oben Nach unten
 
Der Saloon
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries RPG :: Anwesen der Salvatores-
Gehe zu: